Entspannt mit mir ins Wochenende

Kennst Du die besondere Stille im Schnee?

Winterstille im Schwarzwald

Stille und Ruhe bringen die ganze Welt ins rechte Maß zurück.
— Laotse

Dieses Bild entstand während einer Schneewanderung im Schwarzwald. Kennst Du die ganz besondere Stille, wenn es geschneit hat? Ich finde, dass dieser Stille ein ganz besonderer Zauber beiwohnt. Ich habe mich heute gefragt, warum es so viel stiller ist, wenn es geschneit hat. Hier ist die Antwort, die ich gefunden habe:

Frischer Schnee wirkt wie ein Dämpfer, der die Schallwellen verschluckt. Dies liegt daran, dass die sperrigen Eiskristalle der Schneeflocken recht locker fallen und es dazwischen viele Hohlräume gibt. In diese Hohlräume können die Schallwellen eindringen und der Schnee verschluckt quasi die Schallwellen.

Obwohl es erst Anfang Februar ist und der Frühling noch etwas auf sich warten läßt, habe ich mir den ersten Tulpenstrauß gekauft. Denn wenn ich schon mangels Schnee keinen Winterspaziergang machen kann, dann freue ich mich schonmal auf den Frühling mit einem Tulpenstrauß. Wie sieht es bei Dir aus? Liegt bei Dir noch Schnee und was magst Du am liebsten am Winter? 

Ich hoffe, meine Blogposts jeden Freitag "Entspannt mit mir ins Wochenende" gefallen Dir! Jeder Blogpost soll Dich mit einem Foto und einem kleinen Spruch des Tages dabei unterstützen, entspannt ins Wochenende zu starten. Die kleinen Auszeiten während des Alltages tragen nämlich auch zur Reduzierung von Stress bei.

Wenn Du keinen Blogpost verpassen möchtest, dann trage Dich doch kostenlos in meinen Newsletter ein. Ich sende Dir dann gerne jeden Freitag eine Mail mit dem Link.

Ich wünsche Dir ein schönes und entspanntes Wochenende (vielleicht ja mit etwas Schnee)!

Liebe Grüße

Ulrike